Sonntag, 6. November 2011

Produkt Vorstellung - Lush Buffy Body Butter

Vor ein paar Tagen war ich das erste mal bei Lush bzw habe mir zum ersten mal was gegönnt.
Zuerst wollte ich mir ein Shower Jelly kaufen jedoch habe ich dann Buffy Body Butter entdeckt und habe mich dafür entschieden.

WEIL wer mag schon trockene Haut ?!

Jetzt zur Produktvorstellung: ( Lush)

"Da Buffy eines unserer beliebtesten Butterstücke zum Duschen ist, haben wir es auch in einer extragroßen Vorratsgröße. Warum es so beliebt ist? Weil er mit seinen peelenden Inhaltsstoffen wie gemahlenem Reis und Adukibohnen ein wahres Kraftpaket gegen raue Haut und Dellen ist, und sie nach der Abreibung mit Shea- und Kakaobutter wunderbar zart pflegt. Verwende deinen Buffy auf nasser Haut, in der Wanne oder Dusche, damit du dich weicher und glatter anfühlst. Schrubb dich damit überall ab (richte deine Aufmerksamkeit auf deine Rückseite, wenn du möchtest, dass sie in Zukunft mehr Beachtung findet), spül die peelenden Reis-, Mandel- und Bohnenstückchen ab und tupf dich trocken. Du brauchst danach keine Bodylotion, weil die Kakao- und Sheabutter deine Haut wunderbar eincremen 
"Bitte kühl lagern, kann ab 17 Grad schmelzen." 



Als ich die Produkt Beschreibung auf Lush gelesen hatte war ich anfangs skeptisch da das ja laut Beschreibung  ein kleines Wundermittel für Trockene Haut ist. Jedoch war ich nach meiner ersten Anwendung begeistert. Die Haut ist gepeelt, weich und riecht super lecker.



Fazit:

Buffy Body Butter ist eine super Anschaffung, wie lange so ein Stück hält kann ich noch nicht sagen da ich es noch nicht lange habe.Ich bewahre es in der dazu passenenden Lush Dose auf.
Die Haut ist nach der Anwendung in der Dusche  gut gepflegt und riecht herrlich, hierbei nimmt man einfach die Body Butter und schrubbt sie über den Körper bzw die Körperstelle die ihr pflegen wollt. Manchmal benutze ich es nicht während der Dusche sondern auch mal zwischen durch um mein Gesicht zu waschen und zu pflegen. Nach der Anwendung braucht man auch keine weitere Creme auf den Körper auftragen da die Butter so feuchtigkeitsspendend ist.





Ich wünsche euch viel Spaß beim Erfahrungen sammeln mit der Buffy Body Butter.



Liebe Grüße Lu - sorry für die Schriftart aber iwie konnte ich sie nicht ändern, weis auch nicht doof =(




( Ps: Dies war für einen Gast Post bei Vanessa, habe aber gedacht ich kann es ja auch mal bei mir Posten)

Kommentare:

  1. Hi, your blog is inspiring! You are a very interesting person. I will follow you!
    xoxo

    http://nikandpic.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. konnte mich bis jetzt noch nicht überwinden etwas zu kaufen, da die Preise meiner Meinung nach echt hoch sind, aber guter Tipp, scheint sich doch zu lohnen :D

    AntwortenLöschen
  3. toller post !

    xoxo

    lotustraum.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog, vor allem das Rosa,meine ist auch rosa ;), Australien wie schön, was machst Du da? Bin gerade zu Deiner Leserin geworden würde mich freuen wenn Du auch zu meiner Leserin wirst.

    LG Liz

    http://liz-takenfromreallife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Hoffe du hast die ganzen Kommentare zu deinem Gastpost gelesen, danke nochmal dass du mitgemacht hast. Toller Post :)

    AntwortenLöschen